Header Graphic
 Abnehmshop  Hanteln  Hantel-Sets  Hantel Bank  Stepper  Heimtrainer  Laufband  Kraftstationen
 

5 Kilo Abnehmen In 1 Woche?

 

Wer abnehmen will, will meistens schnell abnehmen. Was ist schnell abnehmen? Wieviele Kilo sind das pro Woche? Es gibt Inserate die einen Gewichtsverlust von bis zu 5 Kilo in 1 Woche versprechen. Ist das wirklich war? Manche Leute finden 5 Kilo abnehmen in 1 Woche noch viel zu langsam. Sie glauben dass man noch viel schneller abnehmen kann. Was sind die Fakten?

Abnehmen In 1 Woche

Eine kleine Rechensumme: Ein Kilo Fett steht ungefähr gleich an 7.000 kcal. 5 Kilo abnehmen in 1 Woche wären dann 35.000 kcal in der Woche einsparen und/oder extra verbrennen. Bei einer normalen Ernährung konsumieren Männer ungefähr 2.500 kcal pro Tag, Frauen ca. 2.000 kcal. 35000 kcal in der Woche sind 5.000 kcal pro Tag. Also doppelt soviel wie der durchschnittliche Mann pro Tag konsumiert. Um ein Kaloriendefizit von 5.000 kcal pro Tag zu schaffen darf man dann überhaupt nichts mehr essen und muss zusätzlich, mit körperlicher Aktivität, jeden Tag noch 2.500 kcal extra verbrennen. Dass Dies nur in Ausnahmefällen möglich ist brauche Ich wohl Niemandem zu erklären.

5 Kilo abnehmen in 1 Woche ist also kaum möglich. Wieviel kann man in 1 Woche abnehmen? Was ist realistisch? Ein, höchstens zwei, Pfund in der Woche abnehmen ist machbar ohne der Gesundheit zu schaden. Ein Pfund sind 3.500 kcal, sind 700 kcal pro Tag. Wenn man seinen Kalorienkonsum auf 1.200-1.500 kcal einschränkt kann man leicht 700 kcal pro Tag einsparen. Weniger als 1.200-1.500 kcal pro Tag konsumieren ist gesundheitsschädlich und greift die Muskelmasse an.

Muskeln verbrennen Fett. Mit weniger Muskelmasse verbrennt man weniger Fett. Nach der Diät nimmt man dann schneller und leichter wieder zu. Der sogenannte Jo-Jo-Effekt. Mit sich selbst auszuhungern erreicht man im Endeffekt also nichts. Abnehmen braucht seine Zeit und man sollte sich die nötige Zeit dazu nehmen.

Ein Pfund abnehmen in 1 Woche ist gesund abnehmen. Zumindest wenn man sich dabei gut ernährt. 700 kcal pro Tag einsparen oder extra verbrennen, soll nicht auf Kosten des Nährwertes ihrer Diät gehen. Essen Sie mageres Fleisch, viel Gemüse und trinken Sie grünen Tee. Grüner Tee erhöht den Stoffwechsel und, nur durch 4-5 Tassen zu trinken, verbrennen Sie 70 kcal pro Tag extra. Vermeiden Sie gesättigte Fette, Zucker, Desserts, Kuchen und Limonadengetränke. Mit etwas Geschick können Sie die 700 kcal leicht einsparen ohne dabei Hunger leiden zu müssen.

Mehr als 1 Pfund abnehmen in 1 Woche ist möglich. Jedoch, anstatt noch weniger zu essen, sollte man dafür mehr bewegen. Sport und Fitness erhöhen den Stoffwechsel und man verbrennt mehr Kalorien. Selbst noch Stunden nach dem Training. Übertreiben Sie das Ganze jedoch nicht. Fangen Sie langsam damit an und erhöhen Sie die Dauer und Intensität ihrer Fitnessübungen Schritt für Schritt.

Ein bis zwei Pfund abnehmen in 1 Woche ist schnell abnehmen. In einer Woche nimmt man keine paar Kilo zu und man kann in 1 Woche auch keine paar Kilo abnehmen. Erfolgreich abnehmen ist nicht so viel Gewicht wie möglich abnehmen in 1 Woche, erfolgreich abnehmen ist abnehmen ohne danach wieder zuzunehmen.

 

Disclaimer