Header Graphic
 Abnehmshop  Hanteln  Hantel-Sets  Hantel Bank  Stepper  Heimtrainer  Laufband  Kraftstationen
 

Abnehmen Mit Akupunktur

Zum Abnehmen gibt es eine Vielzahl an Diäten und Methoden. Manche davon sind gesund und Andere nicht, aber die Mehrzahl der Übergewichtigen sind bereit um so gut wie alles auszuprobieren. In der Regel befassen sich alle Diäten und Methoden zum Abnehmen mit der Art der Ernährung und mit wieviel Jemand bewegt. Abnehmen mit Akupunktur ist eine Methode mit einem anderen Ausgangspunkt und hat in einigen Studien zu vielversprechenden Ergebnissen geführt.

Seit Jahrhunderten wird Akupunktur zur Heilung und zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes eingesetzt. Die grundliegende Idee hinter abnehmen mit Akupunktur ist das Gleichgewicht der Qi, der entscheidenden Essenz des Lebens, in der Milz und in der Leber. Eine Imbalanz des Gleichgewichts in diesen Organen führt nicht nur zu Übergewicht, sondern auch zu einem allgemeinen schlechten Gesundheitszustand und einer Anzahl von Gesundheitsproblemen wie Müdigkeit, dünnem Stuhl und Austrocknung. In der traditionellen chinesischen Medizin gibt es 361 festgelegte Akupunkturpunkte Die das Qi, die im Körper fließende Lebenskraft, steuern können.

Beim Abnehmen mit Akupunktur versucht der Akupunkteur die Ursachen der Übergewichtigkeit, die Schwachstellen des „Qi", ausfindig zu machen und entsprechend zu behandeln. Die Akupunkturpunkte liegen beim Abnehmen mit Akupunktur in der Regel im/am Ohr. Der Akupunkteur sticht winzig kleine Nadeln in spezielle Ohrpunkte. Die Nadeln ragen ca. 1-2 mm aus der Haut, werden mit einem Pflaster abgedeckt und bleiben bis zu 10 Tagen im Ohr. Zusätzlich werden Kräuter, Massagen und eine, mit Heilfasten vergleichbare, Diät eingesetzt.

Was genau bewirkt abnehmen mit Akupunktur? Akupunktur hilft dem Patienten um zu entspannen und gibt Ihm mehr Energie. Bei Menschen mit Stress als Ursache ihrer Übergewichtigkeit hilft diese Methode oft am Besten. Zudem führt mehr Energie zu mehr körperlicher Aktivität und der Patient verbrennt mehr Kalorien.

Bis jetzt gibt es keine harten, unumstösslichen, wissenschaftliche Beweise für die Effektivität von Akupunktur beim Abnehmen. Studien belegen jedoch dass abnehmen mit Akupunktur funktioniert. Abnehmen mit Akupunktur sollte jedoch immer mit einer Ernährungsumstellung und einem Bewegungsprogramm kombiniert werden. Auf die Frage ob abnehmen mit Akupunktur dauerhaft, auch noch nach der Behandlung, funktioniert gibt es bis jetzt keine befriedigende Antwort.

Ein Ding dass man sich beim Abnehmen mit Akupunktur realisieren muss ist dass es ein langsamer Prozess ist und man die nötige Geduld dazu braucht. Akupunktur ist eine natürliche Methode ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Jeder der ein paar Kilo abnehmen will kann abnehmen mit Akupunktur in Erwägung ziehen. Die Behandlung ist jedoch oft nicht billig und es kann schwierig sein um einen guten Akupunkteur in der Nähe zu finden. Zudem sollte man sich davon bewusst sein dass es auch schwarze Schafe in dieser Branche gibt und man nicht dem ersten besten Scharlatan zum Opfer fällt.

Disclaimer