Header Graphic
 Abnehmshop  Hanteln  Hantel-Sets  Hantel Bank  Stepper  Heimtrainer  Laufband  Kraftstationen
 

 

Effektiv Schnell Abnehmen

 

Sie wollen abnehmen. Nicht langsam abnehmen sondern effektiv schnell abnehmen. Die Antwort auf diese Frage ist einfach. Sie müssen mehr Kalorien verbrauchen als Sie einnehmen.

Einer der Grundpfeiler bei der Gewichtsreduzierung ist das Erhöhen des Stoffwechsels. Die folgenden 7 Tips sind so konzipiert dass Sie bei ihrem Training die maximale Anzahl Kalorien verbrennen und gleichzeitig ihren Stoffwechsel erhöhen.

Effektiv Schnell Abnehmen

1. Trainieren Sie alle Muskelgruppen: Wenn Sie effektiv schnell abnehmen wollen sollten Sie alle Muskelgruppen trainieren. Nicht, wie Bodybuilder, nur bestimmte Muskeln durch nur bestimmte Übungen. Entscheiden Sie sich für Übungen womit Sie die meiste Energie verbrauchen. Schwere Gewichte entwickeln die Muskeln schneller. Und Muskeln verbrennen Fett. Wählen Sie eine Reihe von Gewichtsübungen welche die grössten Muskelgruppen trainieren und womit Sie die schwersten Gewichte benutzen können. Hantelbankübungen für Brust und Arme und die Beinpresse für die Beine. Solche Übungen stimulieren ihren Stoffwechsel und Sie werden effektiv schnell abnehmen.

2. Nur kurze Ruhepausen zwischen den Übungen: Ruhepausen zwischen den Übungen sollten nicht länger als 60 Sekunden dauern. Ihre Herzfrequenz bleibt hoch und Sie verbrennen mehr Kalorien. Trainieren Sie abwechselnd ihren Oberkörper und ihre Beinmuskulatur. So bleibt ihr Herzschlag hoch, die verschiedenen Muskelgruppen erholen sich zwischendurch und Sie können länger mit schweren Gewichten trainieren.

3. Trainieren Sie ihren ganzen Körper: Ein Ganzkörpertraining garantiert dass Sie die maximale Kalorienmenge verbrennen und effektiv schnell abnehmen. Grosse Muskelgruppen verbrennen mehr Fett als kleine Gruppen.

4. 5 Tage Ruhepause zwischen den Gewichtsübungen: Wenn Sie mit schweren Gewichten trainieren müssen Sie ihren Muskeln Zeit geben um sich zu erholen und zu wachsen. Muskelwachstum verbrennt Kalorien und reduziert das Körperfett. Sie müssen ihren Muskeln Zeit geben um sich zu erholen und zu wachsen weil Sie, mit stärkeren Muskeln, noch intensiver und mit noch schwereren Gewichten üben können. In zu kurzen Abständen trainieren bewirkt das Gegenteil und Sie werden nicht effektiv schnell abnehmen.

5. Laufen, laufen und nochmal laufen: Mit Laufen verbrennt man mehr Kalorien als mit jeder anderen Übung. Trainieren Sie darum 3-5 Mal in der Woche auf dem Laufband. Oder natürlich auch in der frischen Luft. Versuchen Sie jede Woche schneller und länger zu laufen. Je mehr Sie laufen, je mehr Sie abnehmen werden. 3-5 Mal in der Woche 40-60 Minuten laufen und Sie werden, in Kombination mit dem Gewichtstraining, effektiv schnell abnehmen.

6. 6-8 ist die magische Zahl: Beim Gewichtstraining müssen Sie ihren ganzen Körper trainieren. Führen Sie jede Übung 6-8 Mal hintereinander aus und fangen Sie danach wieder von vorne an.

7. Üben Sie ihr Lauf- und Ausdauertraining in den frühen Morgenstunden aus: Wenn Sie ihr Lauftraining morgens, auf leeren Magen, ausüben werden Sie schnell alle Blutzuckerreserven verbrauchen und ihr Körper wird sich seine Energie aus ihren Fettreserven holen müssen. Wenn Sie effektiv schnell abnehmen wollen ist es am Besten um früh morgens zu trainieren. Später am Tag ist viel weniger effektiv. Nach mehreren Mahlzeiten ist der Blutzuckerspiegel bedeutend höher und Sie werden, mit dem gleichen Training, weniger abnehmen.

Diese 7 Tipps sollten mit einer ausgewogenen Ernährung und einer kontrollierten Kalorienzufuhr einhergehen. Denken Sie daran, wenn Sie effektiv schnell abnehmen wollen, müssen Sie mehr Kalorien verbrauchen als Sie einnehmen. Hungern Sie sich nicht aus. Halten Sie sich nur etwas ein. Essen Sie kleinere Portionen, kauen Sie länger und reduzieren Sie ihren Fettkonsum durch gesundere Alternativen.

Sie werden staunen wie schnell Sie abnehmen werden. Ohne auf Diät-Pillen zurückgreifen zu müssen sind diese Tipps der beste Weg um effektiv schnell abzunehmen.

AIQUM - Das Diät, Ernährungs- und Fitnessportal

 

Disclaimer